You are here: Home » Homatic » Was ist Homatic? » Systemelemente » Touch-Steuerungsleiste

Touch-Steuerungsleiste

Die Steuerungsleiste, die in unserem Produkt angewendet wurde, ist mit einem Touch-Screen ausgestattet. Die graphische Benutzerschnittstelle ermöglicht die bequeme Bedienung aller Funktionen, die in dem betreffenden Raum genutzt werden. Die Piktogramme der Druckknöpfe, die auf dem Touch-Screen angewendet wurden, sind lesbar und ermöglichen die intuitive Wahl von entsprechenden Einstellungen.


Steuerungsleiste – Bildschirm des Administrators

Die Vielfältigkeit der Einstellungen, die sich auf dem Bildschirm befinden, ist von Anlagen und Systemen abhängig, die Homatic steuert. Auf Wunsch des Kunden können zusätzliche Funktionen eingeführt werden, die in die graphische Schnittstelle übernommen werden.

Das Aussehen des Bildschirms ändert sich je nach den Berechtigungen. Verschiedene Einstellungen können verschiedenen Personen, wie Mitarbeitern/Beamten, Gästen, technischem Service oder Houskeeping-Mitarbeitern, zugeschrieben werden. In der Grundversion des Systems ist, zum Beispiel, auf dem Bildschirm für Hotelgäste die Steuerung der Temperatur, Klimaanlage, Lüftungsanlage sowie Wahl der Tonquelle und Lautstärke verfügbar.


Steuerungsleiste – Bildschirm des Supervisors

Die Touch-Kontrollleiste sollte im Putz oder in der Holzbebauung angebracht werden. Der Rahmen der Kontrollleiste kann aus rostfreiem Stahl, Aluminium, MDF-Platte, Kunststoff und anderen Materialien, gemäß den Anforderungen des Kunden, und in der beliebigen Farbe aus der RAL-Palette ausgeführt werden.

Im Homatic System können wir auch andere Touch-Screens anwenden, zum Beispiel Volumenbildschirme mit größerer Diagonale. Ihr Typ und Größe hängen von den Anforderungen des Kunden ab.

Parameter des Produkts

Maße: 140 x 174mm
Bildschirmauflösung: 480 x 272
Bildschirm-Diagonale: 4,3”
Bildschirm Typ: resistiv
Farbpalette: 16-bit
LAN: Ethernet
IN/OUT: RS-485
Audio IN: Mono
Audio OUT: Mono 8 Ohm